Für wen ist das Thema spannend?

BSM by finius® ist eine Methode für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen.

Diese Methode kann für ein einzelnes Projekt, ein Programm, einen Fachbereich oder auch das ganze Unternehmen eingesetzt werden. Aufgrund der Objekt- und Service Orientierung ist sie beliebig skalierbar und in Initiativen sowohl mit als auch ohne technische Umsetzung anwendbar.

Stellen Sie sich kurz folgende Fragen zu Ihrem Umfeld:

  • Wollen oder müssen Sie Ihr Unternehmen digitalisieren?
  • Können zumindest kleine Änderungen in den Abläufen Ihres Unternehmens kostengünstig realisiert werden?
  • Ist es leicht, alle notwendigen Änderungen schnell genug einzuführen?
  • Klappt die Verständigung zwischen Ihren Bereichen gut?
  • Sind die Fachprozesse oder IT-Applikationen in Ihrem Haus so beschrieben und realisiert, dass nur an einer Stelle geändert werden muss?
  • Ist Ihr Unternehmen für die Zukunft flexibel genug aufgestellt?
  • Haben Sie den Überblick über Ihre Prozess-, Daten- und Systemlandschaft?
  • Waren Ihre bisherigen architektonischen Verbesserungsmaßnahmen wirksam und solide?
  • Lassen Ihre Architekturprinzipien bei zukünftigen Anforderungen schnelle Änderungen zu?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit einem Nein beantworten müssen, lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, sich einen tieferen Einblick in Business Service Modeling zu genehmigen.

Mit Business Service Modeling erstellen wir für Sie eine Geschäftsarchitektur, die von der Produktidee oder dem Kundenbedürfnis bis hin zur IT Brücke alle Elemente ohne Redundanzen, übersichtlich und flexibel ist.

Sprechen Sie uns noch heute an.